Dreams: Media Molecule zeigt im neuen Video, wie ein Plattformer erschaffen wird (Update)


Kommentare (2)

Ab sofort steht ein weiteres umfangreiches Video zum kreativen Abenteuer "Dreams" bereit. In diesem verdeutlichen uns die Entwickler von Media Molecule, wie mit dem Editor von "Dreams" ein Plattformer erschaffen werden kann.

Dreams: Media Molecule zeigt im neuen Video, wie ein Plattformer erschaffen wird (Update)

In den vergangenen Tagen erreichten uns verschiedene neue Details zu kreativen Abenteuer „Dreams“, das zur Zeit bei den „LittleBigPlanet“-Machern von Media Molecule entsteht.

So wurde unter anderem bekannt gegeben, dass das Spielgeschehen von Haus aus in 60 Bildern die Sekunde dargestellt wird. In Stein gemeißelt ist das Ganze allerdings nicht. Stattdessen wirkt sich die Anzahl der Effekte und Objekte, die die Nutzer in ihren Kreationen platzieren, auf die Framerate von „Dreams“ aus und können diese negativ beeinflussen. Die PlayStation 4 Pro soll mit überladenen Levels übrigens etwas besser zurecht kommen als das Standard-Modell der PS4.

Dreams: Neues Gameplay-Video zeigt uns, wie ein Plattformer erschaffen wird

Ergänzend zu diesen Angaben veröffentlichten die Kollegen von PlayStation Access ein kommentiertes Gameplay-Video, in dem der Editor von „Dreams“ in den Mittelpunkt rückt. So zeigen uns die Entwickler von Media Molecule, wie mit dem Editor ein vollwertiger Plattformer erschaffen werden kann.

Zum Thema: Dreams: Framerate vom Umfang der Nutzer-Kreationen abhängig – Standardmäßig werden 60FPS geboten

In „Dreams“ wird die Community praktisch jegliche Art von Spiel komplett selbst erschaffen können. Zudem wird versprochen, dass das kreative Abenteuer über einen langen Zeitraum mit entsprechenden Updates und neuen Inhalten unterstützt werden soll.

Während die Vollversion des Titels für eine Veröffentlichung im Jahr 2019 vorgesehen ist, soll die Beta noch dieses Jahr starten.

Update: Die Entwickler von Media Molecule zeigen in einem weiteren Video einige Kreationen aus „Dreams“:

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. Buzz1991 sagt:

    Die zwei Eisbären sind so süß. Ich hoffe, die kommen in der Kampagne vor 😀

    (melden...)

  2. President Evil sagt:

    Wenn das Ding zugänglich genug ist, wird das ein riesen Hit

    (melden...)

Reviews