Call of Duty: Black Ops 4 – Was sagen die ersten Testwertungen?


Kommentare (28)

Mit "Call of Duty: Black Ops 4" gehen die Entwickler von Treyarch spielerisch neue Wege und verlassen sich erstmals komplett auf die Mehrspieler-Komponente, während eine klassische Kampagne dieses Mal außen vor bleibt. Doch was sagen die ersten Testwertungen zu dieser Design-Entscheidung?

Call of Duty: Black Ops 4 – Was sagen die ersten Testwertungen?

Bereits im Rahmen der offiziellen Ankündigung ließen die Entwickler von Treyarch keinen Zweifel daran aufkommen, dass sie mit „Call of Duty: Black Ops 4“ neue Wege gehen möchten.

So entschlossen sich die Entscheidungsträger des Studios dazu, auf eine klassische Singleplayer-Kampagne zu verzichten und sich stattdessen voll und ganz dem Multiplayer zu verschreiben. Neben den bekannten Modi der Vorgänger sowie der beliebten Zombie-Komponente ist dieses Mal auch ein Battle Royal-Modus an Bord. Dieser trägt den Namen „Blackout“ und soll das Battle Royal-Genre spielerisch auf ein neues Level heben.

Zum Thema: Call of Duty Black Ops 4: Unboxing-Video zur 200 Euro teuren „Mystery Box Edition“

Doch wie kommt das neue Konzept bei der internationalen Fachpresse an? Wie die ersten Reviews, die in diesen Stunden eintreffen, verdeutlichen, streicht „Call of Duty: Black Ops 4“ derzeit Wertungen ein, die sich bei 80 Prozent und mehr einpendeln.

Anbei eine Übersicht über die ersten Testwertungen.

Call of Duty: Black Ops 4 – Die ersten Testwertungen in der Übersicht

  • Game Informer – 95
  • PlayStation LifeStyle – 90
  • AusGamers – 90
  • Attack of the Fanboy – 90
  • TrueGaming – 90
  • Hobby Consolas – 88
  • COGconnected – 87
  • Multiplayer.it – 85
  • XGN – 85
  • Everyeye.it – 80
  • Meristation – 80
  • Jeuxvideo.com – 80
  • JeuxActu – 80

„Call of Duty: Black Ops 4“ ist ab sofort für den PC, die Xbox One und die PS4 erhältlich.

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. BigB_-_BloXBerg sagt:

    diese Wertungen haben kein Gewicht mehr da prinzipiell jedes AAA Game da angesiedelt wird.

    (melden...)

  2. German-Eule sagt:

    Gekaufte Wertungen

    (melden...)

  3. Red Hawk sagt:

    Game Informer immer 95+ bei großen Titeln..

    (melden...)

  4. Saleena sagt:

    "German-Eule
    12. Oktober 2018 um 11:01 Uhr

    Gekaufte Wertungen"

    Warum sollte jemand für solch schlechte Bewertungen noch Geld ausgeben xD

    (melden...)

  5. K.O_SYST3M sagt:

    Nach den ersten 3h zocken gestern muss ich sagen, ich hab mega viel Spass mit dem Spiel. Es ist mein erstes CoD seit Ghosts (Blackout war der ausschlaggebene Punkt) und sowohl Blackout als auch der MP treffen fast genau mein Geschmack. (etwas weniger futuristisch wär nett) Auch die OG Black Ops Maps sind n netter Throwback 🙂

    (melden...)

  6. Royavi sagt:

    Ich muss sagen meine erste Erfahrung war nicht so schön mit dem Spiel.
    Der Blackout Modus ist ein Anstarr-Kontest im Sinne von "Wer hat die größere Rüstung".

    200m Entfernung, Scharfschütze gespielt... alles justiert, berechnet, geraten... Volltreffer!
    Es kommt ein Rüstungs-Symbol, er bekommt kein Schaden und läuft in Zeitlupe weg.

    So funktioniert das Spiel leider.

    Aber im Normal-Fall schießt man selbst ein Magazin auf den Gegner und seine Rüstung ist weg, dann drehen die sich in Zeitlupe um, man selbst lädt nach, jagen dir 1, 2 Kugeln ins Bein, während du schon längst wieder in Deckung bist und du bist tot.

    Wilkommen in COD. 😀

    (melden...)

  7. SchwanzusLongus sagt:

    Mein Gott das es alle immer noch nicht lernen und immer wieder diesen Schrott kaufen!!!

    (melden...)

  8. daywalker2609 sagt:

    Wundert mich wie man innerhalb von 24 Stunden (erst gestern gingen die Server online ) direkt finale Wertungen raushauen kann.

    (melden...)

  9. HushPuppy sagt:

    @ Royavi
    So ist nun mal leider das meiste Shootergameplay auf Konsole. Ist doch bei h1z1 genau das Selbe. Deswegen hab ich es auch nach 3 Runden von der Platte gelöscht. Im Falle von Cod hättest eigentlich nach der Beta wissen müssen, was dich erwartet. Wer mehr Realismus will wechselt zum PC. ( Squad, DayZ, Scum, ) gibt genug bessere alternativen für Shooterfans.

    (melden...)

  10. KORG-Zero-8 sagt:

    Allein der Zombiemodus ist der Bringer. Multiplayer und Blackout kann man getrost den Hohlbirnen überlassen. PvP ist und bleibt etwas für Schwachmaten...

    (melden...)

  11. BigB_-_BloXBerg sagt:

    @ Royavi sprichst du vom langsamen Controller Gameplay oder Serverproblemen?

    (melden...)

  12. L0sty sagt:

    @KORG-Zero-8
    Warst wahrscheinlich immer scheiße drin 😀 Blackout ist wahnsinn SO muss ein BR Modus sein. Habs in der Beta schon gesuchtet.

    (melden...)

  13. GeaR sagt:

    Finde den Preis schon heftig.
    3 Jahre Entwicklungszeit gehabt und dann kein Story Modus. Die sparen an Synchronsprecherin und den ganzen Leuten die für die Story verantwortlich sind. 40€ hätten es sein müssen. Was haben die die 3 Jahre gemacht? Sind fast alles die selben Perks und Spezialisten und dafür, dass es only online ist, hat es zu wenig Inhalte.
    Aber so kann man die fertigen Maps, Waffen, Spezialisten und Perks besser verkaufen.

    (melden...)

  14. K.O_SYST3M sagt:

    @GeaR

    MP Modus so umfangreich wie gewohnt, ein völlig neuer riesiger BR Modus inkl. neuen Animationen, Spielwelt und (für COD) neue Spielweise, ein extrem umfangreicher Zombiemode (den man allein schon als Vollpreistitel verkaufen könnte). Nee nee die haben gut was geschafft in den 3 Jahren. Und wenn man clever ist und das Spiel haben will, geht man heute zu Media Markt, die habens für 50€ 😉

    (melden...)

  15. Link sagt:

    Die Wertungen sagen gar nichts, bei CoD, spätestens seid WaW 2008.
    sind immer so hoch angesiedelt, aber das passt - aus meiner Sicht. Es sind ja auch immer die gleichen Spielen. Würde na den technischen Fortschritt bewerten, würden wir uns bei 4-5/10 bewegen. Aber es läuft flüssig, bietet für Einsteiger wie Fortgeschrittene reibungsloses Gameplay und eine gute Soundkomponente. Man kann (subjektiv) nur über die Zeitepochen und deren „Vorteile“ (Jetpack/ Boots on the ground) streiten.

    (melden...)

  16. pasma sagt:

    Huch, wie bin ich eigentlich hier gelandet? 😀
    Naja, ich interessiere mich eigentlich kaum für COD. Ich habe ein Teil bei PS Plus bekommen. Sollte dies nicht der Fall gewesen sein, sehe ich, dass COD Infinite Warfare zusammen mit COD Modern Warfare Remastered für UVP 14,99€ gibt! Das ist doch zu überlegen, alleine wer Modern Warfare Remastered möchte.
    Aber, in reinen Online-Spiele investiere ich sowieso kein Geld. Das ist doch nur eine Ausrede einen Online-Zwang einzuführen!

    (melden...)

  17. Dante_95 sagt:

    Wie kann es sein, dass bei CoD der Meta- und Userscore immer so weit auseinander liegt? Beispielsweise hat Infinite Warefare einen 77er Score, währenddessen der Userscore bei 3,7 liegt.

    (melden...)

  18. Ace-of-Bornheim sagt:

    Einfach komplett Boykottieren.

    (melden...)

  19. Zockerfreak sagt:

    @Ace

    Schon geschehen.

    (melden...)

  20. Dan Dark sagt:

    @Dante 95 Weil es am Ende immer nur ein Update des vorherigen Teil ist. Und das bewerten die Gamer negativ. Bei Fifa dasselbe.

    (melden...)

  21. Bran sagt:

    @Dan Dark
    Mich wundert dann nur, warum diese Spiele immer noch so erfolgreich sind. Sie scheinen ja irgendwas richtig zu machen.
    @Dante
    Bei solch polarisierenden Games wie COD sollte man den durchschnittlichen Userscore ignorieren. Wenn man sich mal die einzelnen Meinungen ansieht, ist das schon viel Getrolle, Nachgeplappere und sinnloses Gehate. Da muss man schon gut filtern können.
    @COD
    Ohne SP (bin tatsächlich jmd., der die gut fand) bin ich raus. Aber da ich mir eh nur alle paar Jahre nen Ableger hole, alles gut...;)

    (melden...)

  22. Dan Dark sagt:

    @Bran Es sind Spiele die polarisieren. Entweder man hasst sie oder liebt sie. Und wenn es mehr Hater gibt, dann knallen die Wertungen halt in den Keller.

    (melden...)

  23. Dan Dark sagt:

    Ich zb. bin mit Fifa19 unzufrieden, weil es spielerisch wieder der gleiche Schrott ist wie Fifa 17. Fifa 18 hat mir gefallen. Aber um das rauszufinden, musste ich es kaufen.

    (melden...)

  24. ALPHAT1ER sagt:

    Ich werde nie begreifen wie man eine News zu einem Spiel anklickt, was einen so gar nicht interessiert, geschweige denn wie man dann noch die Zeit investiert einen Kommentar zu hinterlassen nur um zu sagen wie scheisse man das Spiel und all seine Vorgänger findet

    (melden...)

  25. polteran sagt:

    Vollpreis-Update ohne Single Player content. Interessiert scheinbar keinen. Nichts lässt sich so gut melken wie Konsolenspieler.

    (melden...)

  26. radar74 sagt:

    Für mich das erste Call of Duty das ich nicht kaufen werde. Das wichtigste Element wodurch erst Call of Duty groß geworden ist, ist nicht vorhanden.

    (melden...)

  27. Maria sagt:

    5 Stunden Kampagnen mit Schiessbuden KI gibt es doch schon genug.

    Dafür wurde der Zombi Modus aber mal richtig ordentlich aufgebohrt, es gibt den bewährten MP Part und ein gutes BR ist auch mit dabei. Wenn das mal kein Umfang ist, weiss ich auch nicht.

    (melden...)

  28. Lass Miranda sagt:

    Kommt eben immer sehr darauf an welche Ansprüche man hat,Ich glaube die Ansprüche der meisten Leute hier sind so gering, die brauchen diese Schießbudenfiguren, naja jedem das seine.

    (melden...)

Reviews