Destiny 2 Guide: Powerlevel-Boost durch Mods


Kommentare (0)

Um über Powerlevel zu steigern, könnt ihr Mods benutzen. In diesem Guide erfahrt ihr, wie euch Mods in "Destiny 2" dabei helfen, das Maximum aus eurer Ausrüsrtung herauszuholen.

Viele Aktivitäten in „Destiny 2“ stehen euch erst ab einem bestimmten Powerlevel zur Verfügung. Doch oftmals fehlen euch eben ein noch ein paar wenige Punkte bis zum nächsten entscheidenden Schritt. Hier kommen Mods ziemlich gelegen. Auch wenn es auf Anhieb nicht den Anschein macht, könnt ihr durch geschicktes Platzieren von Mods einen nicht zu unterschätzenden Schritt nach vorne machen.

Destiny 2 - Guide - Powerlevel-Boost durch Mods - 01

Wie ihr eventuell schon festgestellt habt, steigert nicht jeder Mod euer Powerlevel. Lediglich legendäre (lilafarbene) Mods verfügen über Angriffs- respektive Rüstungspunkte. Stattet ihr einen Gegenstand mit einem solchen Mod aus, seht ihr direkt, wie sich dessen Wert erhöht und damit auch euer Powerlevel.

Doch legendäre Mods währen in Destiny 2 nicht legendär, wenn sie nicht besonders selten wären. Das stellt allerdings kein Problem für euch dar. Zumindest nicht, wenn ihr das erforderliche Powerlevel erreicht habt. Ab Powerlevel 280 bietet Waffenmeister Banshee-44 nämlich einen ganz besonderen Dienst für euch an. Habt ihr ein paar seltene Mods der gleichen Sorte, könnt ihr diese bei ihm gegen die jeweilige legendäre Version eintauschen. So erhaltet ihr einen Mod, der den Angriffswert von Waffen-Mods und den Rüstungswert von Rüstungsmods um fünf Punkte erhöht.

Destiny 2 - Guide - Powerlevel-Boost durch Mods - 02

Sobald ihr also Powerlevel 280 erreicht habt, solltet ihr darauf achten, dass jedes Teil eurer Ausrüstung mit einem legendären Mod ausgestattet. Auf diese Weise kitzelt ihr noch ein paar zusätzliche Powerlevel aus eurem aktuellen Loadout heraus und erreicht schneller die Stufe 300, die euch fortan erlaubt auch die Prestige-Stufe der Dämmerungsstrikes zu spielen. Welche Powerlevel-Begrenzungen es sonst noch in „Destiny 2“ gibt, erfahrt ihr im Guide Destiny 2 Guide: Level-Cap und Powerlevel-Grenzen.

Weitere Meldungen zu .
Reviews