Bully 2: Angeblich Artworks zur Fortsetzung geleakt


Kommentare (10)

Mit einem Leak wurden jetzt angeblich erste Artworks und Konzeptbilder aus der kommenden Fortsetzung des Rockstar-Kult-Hits "Bully" ans Tageslicht gefördert. Da nicht mit Sicherheit gesagt werden kann, ob die Bilder authentisch sind, sollten sie jedoch mit Vorsicht genossen werden.

Bully 2: Angeblich Artworks zur Fortsetzung geleakt

In den vergangen Monaten tauchte immer wieder das Gerücht um eine angeblich bereits in Entwicklung befindliche Fortsetzung zum  Rockstar Games-Klassiker „Bully“ bzw. „Canis Canem Edit“ auf. Mit einigen geleakten Artworks sollen die Gerüchte nun untermauert werden. Bereits kurz vor der E3 2017 kam beispielsweise das Gerücht auf, dass die Fortsetzung den Titel „Bully 2: Kevin’s Back Jack“ tragen soll. Rockstar stellte gleichzeitig neues Merchandise im eigenen Online-Shop zum Verkauf bereit.

Auf Twitter sowie im „GTA“-Forum tauchten nun einige angeblich geleakte Artworks und Konzept-Bilder zu „Bully 2“ bzw. „Canis Canem Edit 2“ auf. Die Bilder zeigen einige Charaktere und Teile der Spielwelt, die über den Schulhof hinaus geht. Die genaue Herkunft der geleakten Bilder ist nicht klar. Der Leaker gibt jedoch zu verstehen, dass die Bilder noch vor der Veröffentlichung von „GTA 5“ entstanden sind.

Ob diese Angaben der Wahrheit entsprechen und ob es sich tatsächlich um echte Bilder aus der Produktion des kommenden Rockstar-Spiels handelt, das angeblich als nächstes großes Projekt nach „Red Dead Redemption 2“ auf den Markt kommen soll, bleibt abzuwarten. Die passenden Tweets mit den geleakten Bildern könnt ihr hier ansehen:

Weitere Meldungen zu .

Kommentare

  1. xjohndoex86 sagt:

    Netter Versuch, sieht aber nicht mal ansatzweise nach einem R* Artwork aus.^^

    (melden...)

  2. Drache sagt:

    Alles Fanträumereien ! Klar wäre ein Bully 2 super, aber die Artworks sind Fake.
    Wie die Artworks zu Agent die hin und wieder mal auftauchen, alles Fake / Quatsch.
    Es gibt auch KEINE Leaks, wenn Rockstar keine Infos preisgeben will dann kommt auch NICHTS an die Öffentlichkeit ! Basta !
    Genauso Bulls...t mit diesem " Industrieinsider " " Shinobi ", das ist keine Industrieinsider sondern ein fetter Glaskugelleser, aber Play 3 und andere Newsseiten und auch die Community hier fällt ja auf diesen Vollpfosten rein anstatt ihn zu ignorieren !

    (melden...)

  3. Atamanovic sagt:

    Also ich kenne mich mit Rockstar Artworks nicht aus, aber ich finde die hier ziemlich ansprechend. Vor allem die ganzen abgefahrenen Charaktere und die Kleinstadt-Stimmung finde ich echt gelungen.

    (melden...)

  4. Murat&Sally sagt:

    Ob die Artworks Fake sind, lässt sich schwer sagen, bin mir aber sehr sicher das es Bully auf die PS4 schafft, es ist nur noch eine Frage der Zeit. Red Dead Redemption 2 soll ja auch noch rauskommen und LA Noire Remastered, das wäre eine Menge für R* - die Gamescom wird sicher ein bisschen Klarheit bringen.

    (melden...)

  5. Nnoo1987 sagt:

    Hab Bully noch auf meiner PS3
    genau wie RDR1, Demon Souls und Jak 1-3

    wegen solchen Games hab ich überhaubt noch die PS3

    (melden...)

  6. Strykey sagt:

    Bully ist an mir total vorbei gegangen, aber man kann es ja für die Ps4 runter laden! Ist es zu empfehlen, auch jetzt noch rein zu zocken?

    (melden...)

  7. bulku sagt:

    Hat mich schon damals überhaupt nicht interessiert und was für ein wunder... jetzt auch nicht punkt

    (melden...)

  8. Consolero sagt:

    Das ist nicht R dachte auch, will lieber ein neun Man mit hunt !

    (melden...)

  9. Illuminati6.6.6 sagt:

    @Strykey: Hol es aufjedenfall nach das Spiel ist konkurrenzlos. Es gibt nichts vergleichbares. Einmalige Spielerfahrung, garantiert!

    (melden...)

  10. Hal Emmerich sagt:

    Zu einem neuen Manhunt sag ich auch nicht nein, sollte aber dann wieder so brutal sein wie die vorgänger sonst wäre es kein richtiges Manhunt!

    (melden...)

Reviews